Mein ursprünglicher Beruf ist Hochbauzeichnerin.
Der Beruf hat mich auf die verschiedenste Weise geprägt. Lernte zu planen, millimetergenaues Arbeiten, Linien zu verfolgen und Räume zu sehen.

Immer wieder suche ich nach Möglichkeiten, mich  weiterzubilden.
An der BFF Bern: Papier hat viele Seiten, Papier/Textil, Graphik/Konstruktion, dreidimensionales Gestalten.
Auch an der BFF Bern: Der Abschluss zur Gestalterin, Fachrichtung Papier.

Das Weben und das Spinnen von Papier ist mein Markenzeichen geworden. Das gewobene Papierobjekt ist die Grundlage meines Schaffens. Ein eigenständiges Objekt mit einer sehr persönlichen Handschrift.

In meinem Atelier in Frick entstehen die Werke am Webrahmen. Die verschiedensten Papiere  lagern hier, und warten auf ein neues Leben. Wichtig ist mir beim Arbeiten, dass ich in die Weite blicken kann, in die Natur, ins Leben.

Es sind oft Stimmungen, Schatten des Daseins die mir die kreativsten Ideen liefern.



logo kaethy borer gut neues weben schweiz papierweben

Zum Seitenanfang